9. Lions-Kunsttage Villa Ludwigshöhe

Veröffentlicht 9. Juli 2017 in Activity - ( 0 Kommentare)

Die Lions-Clubs Edenkoben, Germersheim, Haßloch, Annweiler, Bad Bergzabern laden herzlich ein zu den 9. Lions-Kunsttagen mit Direktverkauf und Kunstauktion am

    Samstag, 15.07.2017 12-16 Uhr und
    Sonntag, 16.07.2017 10-16 Uhr

Die Arbeiten vieler renommierter, auch international bekannter Künstler, stehen zu günstigen Preisen zum Direktkauf, teilweise in der Auktion am Sonntag von 15.00 – 16.00 Uhr. Die Werke können direkt erworben werden in der Verkaufsausstellung ab Samstag, 12.00 Uhr und Sonntag ab 10.00 Uhr.

Die Werke werden unter www.lions-kunsttage.de präsentiert und können auch online erworben werden.

Am Sonntag findet zusätzlich eine Kunstauktion zu erlesenen Werken unter bewährter Leitung des Heidelberger Auktionators Dr. Benno Lehmann statt.
Angeboten werden Objekte bekannter regionaler und nationaler Künstler, in diesem Jahr erneut auch international renommierter Künstler. Eingeliefert sind 400 Objekte, versteigert werden rund 40 Objekte.

Nach den großen Erfolgen der Kunsttage in den letzten Jahren findet dieses Jahr diese gemeinsame Activity mehrerer Serviceclubs der Region erneut statt. Für das leibliche Wohl der Gäste und aller kunstinteressierten Bürger/innen ist gesorgt.

Der Reinerlös der Veranstaltung wird von den Fördervereinen der beteiligten Lions-Clubs ausschließloch sozialen und gemeinnützigen Projekten in der Region zugewendet. Als Schirmherr der Veranstaltung lädt die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz ebenfalls ein.

Die Clubs und die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland Pfalz als Schirmherrin laden herzlich alle Kunstinteressierten zu den Kunsttagen auf Schloß Villa Ludwigshöhe ein.

100 Jahre Lions – Sommerfest in Silz

Veröffentlicht 5. Juni 2017 in Activity - ( 0 Kommentare)

Zum 100-jährigen Bestehen von Lions haben die Lionsclubs der Südpfalz ein Sommerfest in Silz im Kinder- und Jugenddorf Maria Regina organisiert. Wir heissen Sie am 11. Juni zwischen 11 und 18 Uhr herzlich willkommen!

Lions-Adventskalender hilft helfen

Veröffentlicht 28. Dezember 2016 in Advent - ( 0 Kommentare)

Die Aktion Adventskalender des Lions Clubs Annweiler wurde auch dieses Jahr erfolgreich abgeschlossen und erbrachte einen Reinerlös von rund 8000.- Euro. Für dieses schöne Ergebnis bedankt sich der Club sehr herzlich, vor allem bei den großzügigen Sponsoren aber auch bei den freundlichen Vertreibern und den vielen Käufern des Kalenders.

Die Verteilung des Erlöses, der ja, wie angekündigt, für soziale Zwecke in Annweiler und Umgebung zu verwenden ist, fand bei einem Treffen am 19. Dezember im Kurhaus Trifels in Bindersbach statt. Für die bedachten Institutionen waren Frau Später (Katholische Kirchengemeinde und Tafel Annweiler), Frau Bernhard (Evangelische Kirchengemeinde), Frau Grimminger (Grundschule Annweiler) sowie die Herren Stastny und Gehrlein (für den örtlichen Stamm der Pfadfinder) zu einem kleinen Empfang gekommen. Der Präsident des Lions Clubs, Herr Lutz Faubel, würdigte die Arbeit der bedachten Institutionen und gab die Aufteilung des Erlöses bekannt: Die beiden Kirchengemeinden erhalten je 2000.- Euro zur Aufteilung und Weiterleitung an bedürftige Personen, deren Namen und Anschriften dem Club ja nicht zugänglich sind, die Tafel Annweiler erhält einen Zuschuss
für die Anschaffung von dringend benötigten Kühlschränken, die Grundschule für die Neuanlage eines großflächigen Trampolins und die Pfadfinder für die Renovierung der Sanitäranlagen ihres Jugendlagers in Waldhambach.

Flankiert von je zwei Mitgliedern  des Lions Clubs von links nach rechts Frau Später, Frau Bernhard,  Frau Grimminger sowie die Herren Stastny und Gehrlein abgelichtet

Mit der Feststellung, dass der Adventkalender auch 2017 wieder aufgelegt und der geäußerten Zuversicht, dass er hoffentlich wiederum so gut angenommen werden wird, endete das kurze Treffen.