9. Lions-Kunsttage Villa Ludwigshöhe

Veröffentlicht 9. Juli 2017 in Activity - ( 0 Kommentare)

Die Lions-Clubs Edenkoben, Germersheim, Haßloch, Annweiler, Bad Bergzabern laden herzlich ein zu den 9. Lions-Kunsttagen mit Direktverkauf und Kunstauktion am

    Samstag, 15.07.2017 12-16 Uhr und
    Sonntag, 16.07.2017 10-16 Uhr

Die Arbeiten vieler renommierter, auch international bekannter Künstler, stehen zu günstigen Preisen zum Direktkauf, teilweise in der Auktion am Sonntag von 15.00 – 16.00 Uhr. Die Werke können direkt erworben werden in der Verkaufsausstellung ab Samstag, 12.00 Uhr und Sonntag ab 10.00 Uhr.

Die Werke werden unter www.lions-kunsttage.de präsentiert und können auch online erworben werden.

Am Sonntag findet zusätzlich eine Kunstauktion zu erlesenen Werken unter bewährter Leitung des Heidelberger Auktionators Dr. Benno Lehmann statt.
Angeboten werden Objekte bekannter regionaler und nationaler Künstler, in diesem Jahr erneut auch international renommierter Künstler. Eingeliefert sind 400 Objekte, versteigert werden rund 40 Objekte.

Nach den großen Erfolgen der Kunsttage in den letzten Jahren findet dieses Jahr diese gemeinsame Activity mehrerer Serviceclubs der Region erneut statt. Für das leibliche Wohl der Gäste und aller kunstinteressierten Bürger/innen ist gesorgt.

Der Reinerlös der Veranstaltung wird von den Fördervereinen der beteiligten Lions-Clubs ausschließloch sozialen und gemeinnützigen Projekten in der Region zugewendet. Als Schirmherr der Veranstaltung lädt die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz ebenfalls ein.

Die Clubs und die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland Pfalz als Schirmherrin laden herzlich alle Kunstinteressierten zu den Kunsttagen auf Schloß Villa Ludwigshöhe ein.

100 Jahre Lions – Sommerfest in Silz

Veröffentlicht 5. Juni 2017 in Activity - ( 0 Kommentare)

Zum 100-jährigen Bestehen von Lions haben die Lionsclubs der Südpfalz ein Sommerfest in Silz im Kinder- und Jugenddorf Maria Regina organisiert. Wir heissen Sie am 11. Juni zwischen 11 und 18 Uhr herzlich willkommen!

Ausflug der Senioren des Hauses Trifels

Veröffentlicht 15. Oktober 2016 in Activity - ( 0 Kommentare)

Nun hat es doch noch geklappt. Nachdem der vom Lions Club Annweiler auch dieses Jahr geplante Ausflug der Bewohner des Seniorenheims Trifels wetterbedingt zwei Mal verschoben werden musste, weil er einmal in eine Phase des Dauerregens gefallen wäre und das zweite Mal von der Hitzewelle verhindert wurde, konnte der Club nun doch auch dieses Jahr wieder die Senioren mit einem abwechslungsreichen Nachmittag erfreuen.

Am Samstag, pünktlich um 13.30, rollten die Kleinbusse der Firma Lösch am Eingang des Landauer Zoos an und brachten 23 Seniorinnen und Senioren, überwiegend rollstuhlabhängig, die von Mitgliedern des Lions Clubs und deren Ehefrauen empfangen wurden.

Nach dem obligatorischen Gruppenbild zogen kleine Gruppen durch den Zoo und die alten Damen und Herren erfreuten sich an dem abwechslungsreichen Geschehen in den einzelnen Gehegen. Besonders beliebt waren natürlich die Affengehege, in denen sich deren Bewohner besonders munter tummelten, während der mit den Rollstühlen eher mühsam zu erreichende Tiger sich nur schlafend präsentierte. Einige Seniorinnen erinnerten sich lebhaft an ihre viele Jahre zurückliegenden Besuche im damaligen Landau Tiergarten und sprachen die zahlreichen Änderungen und Erweiterungen des Zoos interessiert an.

Nach den ausführlichen Rundgängen bzw. Rundfahrten traf man sich zu Kaffee und Kuchen im Zoorestaurant, wo das Erlebte von den Einen ausführlich besprochen wurde, während Andere sich, erkennbar ermüdet, erholen mussten.

Um 17 Uhr wurden die Senioren dann mit Unterstützung der hauptberuflichen und ehrenamtlichen Betreuer des Seniorenheims, ohne deren Hilfe der Ausflug nicht zu verwirklichen wäre und denen deshalb sehr zu danken ist, wieder in die Busse der Firma Lösch verbracht und verabschiedet. Natürlich mit dem vielfach und von beiden Seiten geäußerten Wunsch: “Alla dann, bis zum nächschte Johr.”